Herzlich Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher, wir freuen uns über Ihr Interesse an der PaintenSPD. Sie können sich hier kurz über unsere Arbeit in unserer Marktgemeinde Painten informieren. Unsere Heimat lebt vom Engagement Ihrer Bürgerinnen und Bürger. Mischen Sie sich ein im Ringen um die beste Zukunftsgestaltung Paintens. Gemeinsam und miteinander.

Mit herzlichen Grüßen Ihre PaintenSPD

 

12.04.2019 in Allgemein von SPD UB Kelheim

Neuwahlen bei der Niederbayern-SPD

 
Rita Hagl-Kehl und Ismail Ertug

Rita Hagl-Kehl, MdB bleibt Vorsitzende der niederbayerischen SPD, Johann Kolbeck aus Rohr und Hans Niedermeier aus Mainburg wurden als Mitglieder des Bezirksvorstands bestätigt

Am Samstag, 6. April 2019 fanden in Neustadt / Donau die Neuwahlen des niederbayerischen Bezirksvorstands statt. Die bisherige kommissarische Vorsitzende Rita Hagl-Kehl, MdB, die auch zugleich parlamentarische Staatssekretärin ist, wurde mit 40 Ja-Stimmen eindrucksvoll bestätigt. Die 59 Delegierten aus ganz Niederbayern entschieden sich damit, der Deggendorfer Bundestagsabgeordneten die Verantwortung für die nächsten beiden Jahre zu übertragen, während die 18 Delegiertenstimmen für die Gegenkandidatin Anja König aus Landshut nicht ausreichten.

29.03.2019 in Unterbezirk von SPD UB Kelheim

Der SPD-Kreisverband Kelheim lud zur Pressekonferenz um ihren Spitzenkandidaten Stephan Schweiger vorzustellen

 

Der SPD-Kreisverband Kelheim der SPD lud am 19.03.2019 zur Pressekonferenz in die Klosterschenke Weltenburg, um ihren Spitzenkandidaten, für die im kommenden Jahr anstehenden Kommunalwahlen, Stephan Schweiger vorzustellen. Die Sozialdemokraten setzen große Hoffnungen in den Stausackerer. Erklärtes Ziel ist es, die Anzahl der Sitze im Kreistag zu erhöhen und die Freien Wähler von der Position der zweitgrößten Fraktion zu verdrängen.

 

 

Bild: Dengel.  v.l.: Horst Hartmann (1. Bürgermeister Kelheim), Spitzenkandidat Stephan Schweiger, Johanna Werner-Muggendorfer (Kreisvorsitzende), Bernhard Rieger (2. Bürgermeister Neustadt an der Donau), Karsten Wettberg (Kreisrat)

 

 

23.02.2019 in Kommunalpolitik von SPD UB Kelheim

Arbeitsgespräch zwischen Kelheimer Bürgermeister Horst Hartmann und MdL Ruth Müller

 

Über die gemeinsame Partei, die SPD, kennen sich der Kelheimer Bürgermeister und die Pfeffenhausener Landtagsabgeordnete Ruth Müller natürlich schon längst. Aber durch das Ausscheiden der Neustädter SPD-Landtagsabgeordneten Johanna Werner-Muggendorfer aus dem Bayerischen Landtag im Herbst 2018 ist die Abgeordnete aus dem Nachbarlandkreis Landshut jetzt auch für die Betreuung der Gemeinden im Landkreis Kelheim zuständig. Deshalb hatte sie der Bürgermeister der Stadt Kelheim, Horst Hartmann, zu einem Arbeitsgespräch ins Rathaus eingeladen.

21.02.2019 in Kreistagsfraktion von SPD UB Kelheim

Kreistagsitzung Kelheim am 25.02.2019

 

Öffentlicher Teil:
TOP 1: Gründung der Gesellschaft "Ilmtalklinik-MVZ GmbH" Pfaffenhofen

TOP 2: Goldberg-MVZ Kelheim GmbH; Änderung der Gesellschaftssatzung

TOP 3: Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen (Krankenhaus Mainburg);
Öffentlicher Auftrag – Betrauungsakt des Landkreises Kelheim

TOP 4: Herausnahme der Planungskosten vom Haushalt für die Landratsamtserweiterung; Antrag von Kreisrat Stiglmaier vom 04.02.2019

TOP 5: Landkreishaushalt 2019

TOP 6: Antrag von Herrn Kreisrat Dürr vom 13.12.2018 bzgl. der künftigen "Flutpolder"-Regelung

TOP 7: Jahresrückblick des Landrats für 2018

TOP 8: Sonstige Kreisangelegenheiten

11.02.2019 in Unterbezirk von SPD UB Kelheim

Unterbezirks Parteitag in Saal

 
UB Vorstand 2019 mit Gäste


von links: Kirsten Reiter; Gast Ruth Müller, MdL; Gast Maximilian Dittmer, Europa-Kandidat; Johanna Werner- Muggendorfer; Maria Meixner; Stefan Schweiger; Gast Rita Hagl-Kehl, MdB und PStS; Bernhard Rieger; Beatrix Kappelmeier

 

Beim Parteitag des SPD Unterbezirks Kelheim in Saal konnte der Ortsvorsitzende Reinhard Schwikowski hochrangige Gäste begrüßen. Die Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin der Justiz und für Verbraucherschutz Rita Hagl-Kehl, die Lantagsabgeordnete Ruth Müller, den Kandidaten zum Europaparlament Maximilian Dittmer, die Unterbezirksvorsitzende Johanna Werner-Muggendorfer, den Vorsitzenden der Seliger Gemeinde Bayern Bruno-Andreas Dengel sowie weitere Vorstandsmitglieder und Ortsvorsitzende des Unterbezirks, Delegierte und Gäste aus den Ortsvereinen.